Verwandte Videos

22. November 2017

Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 22. November 2017

MP3: http://bueso.de/files/audios/2017/20171122-hzl-webcast.mp3

00:46 – Politische Klasse Deutschlands unfähig, Scheitern des neoliberalen Dogmas zu begreifen
06:32 – Assad-Putin-Treffen sich in Sotschi
12:13 – Deutschlands Verhältnis zu Russland verbessern
15:20 – Trumps Verhältnis zu Putin
16:56 – Austritt der Türkei aus der NATO?
18:12 – Positive Entwicklungen um die Neue Seidenstraße: West Virginia
23:05 – Individuelle Freiheit heißt nicht, man kann tun was man will

21. September 2017

Rede der Bundesvorsitzenden Helga Zepp-LaRouche beim Bundesparteitag der Bürgerrechtsbewegung Solidarität am 17. September 2017 in Berlin.
(zum Transkript der Rede)

15. November 2017

Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 15. November 2017

MP3: http://bueso.de/files/audios/2017/20171115-hzl-webcast.mp3

01:07 – Donald Trumps Asienreise war ein Riesenerfolg
09:00 – Auswirkungen der Verträge zwischen USA & China
11:31 – Was bedeutet die Zusammenarbeit von USA & China für Asien
15:07 – China besorgt um kommende Finanzkrise
18:40 – RT in den USA als "ausländischer Agent" erklärt
23:15 – Christopher Steele, Comey, Mueller & Clinton
24:46 – CCF, The Mighty Wurlitzer & kulturelle Gehirnwäsche zum Linksliberalismus

Welt ohne Filter – 20. Juni 2013
20. Juni 2013

Die Regierung Obama setzt sich über Gesetze, Verfassungs- und Menschenrechte hinweg; die Steuerbehörde IRS benachteiligte systematisch Obama-oppositionelle Gruppen; Journalisten wurden systematisch bespitzelt. Dazu kommt der Bengasi-Skandal. Und nun zeigt sich mit dem Bekanntwerden des Datensammelprogramms PRISM der Nationalen Sicherheitsbehörde (NSA), dass die US-Regierung im Namen der „Terrorbekämpfung“ sich Zugriff auf sämtliche Daten amerikanischer Telefon- und Internetfirmen verschaffte und riesige Datenbänke über Millionen Menschen in aller Welt anlegte.

Im US-Kongress summieren sich nun überparteiliche Initiativen gegen diese Fälle, immer harschere Kritik wird in den Medien verbreitet und es scheint, dass sich sogar in Europa die Euphorie um Obama abgekühlt hat. Das wird auch langsam Zeit!