Das Neueste von Lyndon LaRouche

Aufsätze und Videos des amerikanischen Staatsmanns & Ökonomen


22. März 2012 •

Transkript

Die folgende Rede hielt Lyndon LaRouche per Videoschaltung auf der Berliner Konferenz des Schiller-Instituts am 25. Februar 2012.

21. Januar 2012 •

Aufsatz

Es sei dies mit der gleichen Absicht gesagt, mit der ich vor sechzig Jahren ein von mir verfaßtes Gedicht überschrieben habe: „Meine Lyra“. Es geht um ein Universum, das meine poetische Ader damals so beschrieb: „Sterne, die sich biegen wie Schilfrohr“. In jüngster Zeit seit Frühjahr 2011 war ich hauptsächlich damit beschäftigt, das Thema meiner diesjährigen Artikelserie in aufeinanderfolgenden Phasen durchzuarbeiten. Die Serie hat, wenn man sie im ganzen betrachtet, ein einziges übergreifendes Thema und mündet in eine quasi abgeschlossene Entdeckung, die jetzt in dieser Form in den Druck geht.

17. Januar 2012 •

VIdeo

In einer Videodiskussion am 8. Januar sprachen Lyndon LaRouche und die sechs Kongreßkandidaten des LaRouche Policial Action Committee über die Fragen, die den Präsidentschaftswahlkampf bestimmen sollten. LaRouche setzt diese Diskussion als Teil eines Prozesses in Gang, der eine Alternative zu Obama und den völlig unqualifizierten republikanischen Präsidentschaftsvorkandidaten schaffen soll. Vor allem gilt es, die Verfassung der Vereinigten Staaten aufrecht zu erhalten.

Das englischsprachige Original finden Sie hier

1. Dezember 2011 •

VIdeo

In der Ausgabe des LaRouchePAC-Wochenberichtes vom 30. November 2011 wird die Stellungnahme von Lyndon LaRouches letztem Aufsatz, Der Untergang des Britischen Imperiums: Obamas Endspiel vor dem Armageddon diskutiert: "...die Prinzipien des Lebens und der menschlichen Kognition sind tatsächlich, physikalisch, strickt ontologisch der Kategorie der Metapher..."

18. November 2011 •

Aufsatz

Man darf wohl annehmen, daß die Entscheidung einiger führender Senatoren der Demokratischen Partei, die derzeitige Kriegspolitik von Präsident Barack Obama zu unterstützen, ein klassisches Beispiel ausgearteter „Parteiloyalität“ ist. Wir stimmen natürlich zu, daß bestimmten republikanischen Kandidaten, nämlich jenen mit offen faschistischen Neigungen, ebenfalls eine Abfuhr erteilt werden muß; allerdings legen nicht wenige Vertreter der Demokratischen Partei ein Verhalten an den Tag, das allem Anschein nach kaum besser ist.

18. November 2011 •

Artikel

Lyndon LaRouche veröffentlichte am 14. November die folgende Erklärung.

1. November 2011 •

Artikel

Lyndon LaRouche veröffentlichte die folgende Erklärung am 28. Oktober als Antwort auf Anfragen einiger russischer Medien.

29. Oktober 2011 •

Aufsatz

Unser Streit mit dem Britischen Empire wird sich bald auf die eine oder andere Weise erledigen. Der Ausgang dieses Streits wird von Überlegungen zu Aufgaben abhängen, die maßgebliche Nationen der Erde wie die Vereinigten Staaten, Rußland, China und Indien gemeinsam anpacken müssen, um der Herausforderung der nahenden Veränderungen in unserer Galaxis gerecht zu werden. Im Augenblick sind wir in der Hinsicht gewissermaßen in einer Zeit gefangen, in der eine Fortsetzung des ständigen Versagens der jetzigen US-Regierung droht. Wenn nicht die völkermörderischen Impulse der britischen Monarchie sofort unterbunden werden, ist der Absturz des Planeten in ein weltweites „neues finsteres Zeitalter“ so gut wie sicher.