Nachrichten

Neueste Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 - 17:48

Von Alexander Hartmann, Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der BüSo in Hessen bei der Bundestagswahl 2017

Liebe Mitbürger,

„An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen“, heißt es bekanntlich, und das ist eine Weisheit, die man als Bürger vor den Wahlen auf die Parteien anwenden sollte, die sich zur Wahl stellen.

Freitag, 18. August 2017 - 11:32

Kandidatenvorstellung von Birgitta Gründler, BüSo-Kandidatin bei der Bundestagswahl im Wahlkreis 160 Dresden II - Bautzen II:

Wir müssen uns am Jahrhundertprojekt der Neuen Seidenstraße beteiligen!

Liebe Mitbürger,

ich heiße Birgitta Gründler, bin 56 Jahre alt und Ihre Kandidatin für die Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) im Wahlkreis 160 Dresden II - Bautzen II.

Artikel

Montag, 3. Juli 2017 - 14:12

Die BüSo setzt sich dafür ein, daß Deutschland die ausgestreckte Hand Chinas ergreift und so, statt im größten Finanzkollaps der letzten 600 Jahre unterzugehen, am größten Aufbauprojekt aller Zeiten teilhat.

Jetzt ist die Zeit für den großen Wurf einer neuen gerechten Weltwirtschaftsordnung gekommen, wofür Deutschlands Beitrag ganz wesentlich sein wird – wenn wir uns dafür entscheiden, endlich wieder die Zukunft zu gestalten, statt uns am alten geopolitischen Dogma der Nachkriegszeit und einem bankrotten Weltfinanzsystem festzuklammern.

Freitag, 18. August 2017 - 12:00

Ein ausführlicher Artikel über Helga Zepp-LaRouches Biographie und ihre Beziehung zu China, der heute in der Internetversion von USA China Daily erschien:

http://usa.chinadaily.com.cn/epaper/2017-08/18/content_30780874.htm

Artikel von Zepp-LaRouche

Samstag, 12. August 2017 - 20:41

Weder die Regierung noch der Staat haben ihren Zweck in sich, sondern sie sind dem Gemeinwohl der Bürger verpflichtet - auch wenn diese Idee heute in vielen Ländern dieser Welt verwunderlich erscheint. Der Maßstab für die Qualität der Regierung ist das Wohlergehen und die Glückseligkeit der Bürger.

Mittwoch, 5. Juli 2017 - 11:22

Das Treffen von Präsident Xi Jinping mit Präsident Putin bei seinem Staatsbesuch in Rußland am 4. Juli war ein wichtiges Vorbereitungstreffen für den G20-Gipfel in Hamburg. Wenn die G20-Führer in Hamburg dieses Niveau erreichen würden, stünde der Menschheit eine blühende und friedliche Zukunft bevor.

Montag, 3. Juli 2017 - 10:44

Das eigentliche Highlight des G20-Gipfels am 7.-8. Juli in Hamburg wird das erste Zusammentreffen der Präsidenten Trump und Putin sein. Wenn es Trump gelingt, trotz der anhaltenden Russiagate/Fake News-Kampagne, ein gutes Verhältnis zu Putin aufzubauen, wie es ihm mit dem chinesischen Presidenten Xi Jinping gelungen ist, würde die Allianz zwischen den USA, Russland und China eine neue Ära der Kooperation einleiten.

Samstag, 1. Juli 2017 - 12:40

Kurzprogramm - Dafür steht die BüSo

Deutschland muß wieder eine moderne Industrie- und Kulturnation werden, die ihr volles Potential als „Nation der Dichter, Denker und Erfinder“ für die Zukunft der Menschheit einbringt.