Nachrichten

Neueste Nachrichten

Artikel von Zepp-LaRouche

Samstag, 14. Januar 2017 - 15:09

Die beispiellose Hysterie der Mainstream-Medien und der Neokons auf beiden Seiten des Atlantiks um den Wahlsieg Donald Trumps liefert Stoff für ein erstklassiges Lehrstück über die tatsächliche Dynamik, die sich soeben auf der strategischen Bühne entfaltet. Sie demonstriert glasklar und selbst für den naivsten Anhänger der politischen Korrektheit, daß es hier nicht um Interessen der einen Partei gegen die der anderen oder des einen Staates gegen die des anderen geht.

Mittwoch, 11. Januar 2017 - 22:26

US-Verteidigungsminister Ashton Carter verstieg sich in einer seiner letzten TV-Auftritte vor dem Ende seiner Amtszeit in NBC Meet The Press am 8. Januar zu der Aussage, Rußland habe "praktisch nichts" gegen IS in Syrien getan und habe das Ende des Krieges erschwert.

Dienstag, 10. Januar 2017 - 20:24

Wir berichteten bereits über die Gendenkveranstaltung vom 7. Januar 2017. Jetzt steht das ganze Video von Bayonne (in enlischer Sprache) zur Verfügung.

Der Alexandrow Chor hatte 2011 im Rahmen eines Musikfestivals in Kanada anläßlich des zehnten Jahrestages der Anschläge vom 11. September 2001 zu Ehren der Opfer "God bless America" vorgetragen. Der Solist dieses Konzerts, Grigory Osipov, ist auch beim Flugzeugabsturz vom 25.12.2016 ums Leben gekommen.

Dienstag, 10. Januar 2017 - 19:29

Die am 6.1. veröffentlichte Version eines US-Geheimdienstberichts, der angeblich beweisen soll, daß der russische Präsident Putin persönlich in den US-Wahlkampf eingriff, damit Donald Trump gewinnt, belegt erstens, daß es keine belastbaren Beweise für diesen Vorwurf gibt, und zweitens, daß die scheidende Regierung Obama und die rußlandfeindliche Fraktion hinter ihr alles versucht, bis zum Schluß die kommende Verbesserung des amerikanisch-russischen Verhältnisses zu sabotieren.

Sonntag, 8. Januar 2017 - 21:09

Am 7. Januar fand eine Gedenkveranstaltung beim „Teardrop“-Memorial[footnote]Die „Teardrop-Memorial“-Skulptur („Träne der Trauer“) ist ein Geschenk der russischen Regierung an die Vereinigten Staaten zum Gedenken an die Terroranschläge 1993 und dem 11. September 2001. Es wurde 2006 in Anwesenheit von Präsident Bill Clinton und Wladimir Putin enthüllt.[/footnote] in Bayonne, New Jersey, für die Opfer des Flugzeugsabsturzes vom 25.

Mittwoch, 11. Januar 2017 - 22:31

Der Besuch des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim in Bagdahd und Erbil am 7. und 8.1. war ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Beziehungen zwischen dem Irak und der Türkei. Im Anschluß an den Besuch hat der türkische Verteidigungsminister Fikri Isik, der auch Teil der türkischen Delegation war, den irakischen Generalstabschef Osman al-Ghanimi zu Gesprächen über den anti-Terrorkampf eingeladen. Isik betonte in seiner Einladung, daß der Erhalt der irakischen territorialen Integrität für die Türkei entscheidend sei.

Mittwoch, 11. Januar 2017 - 22:17

In einem achtminütigen Interview mit RT vom 7.1. wies der republikanische Landessenator von Virgina, Richard Black, die Behauptungen über angebliche russische Hackerangriffe zur Beinflussung der amerikanischen Wahlen entschieden zurück. In dem veröffentlichten Bericht war RT massiv attackiert worden.

Dienstag, 10. Januar 2017 - 20:20

Obwohl nur noch wenige Tage seiner Präsidentschaft verbleiben, eskaliert Barack Obama weiter seine Konfrontation gegen Rußland, die zu einem Weltkrieg führen kann, während sich gleichzeitig das tödliche Chaos, das er durch seine Regimewechselkriege in Libyen, Jemen und Afghanistan angerichtet hat, weiter verschlimmert.

Dienstag, 10. Januar 2017 - 19:04

Als letzte Woche der neue US-Kongreß zum erstenmal in Washington zusammentrat, besuchten Delegationen von LaRouche-Aktivisten (LPAC) den Capitol Hill, um Druck auf die neuen und alten Abgeordneten zu machen, sofort die Glass-Steagall-Bankentrennung wieder einzuführen und das gesamte Vier-Punkte-Programm für wirtschaftliche Erholung zu übernehmen, das seit 2014 von Lyndon LaRouche gefordert wird. Für den 11.1. ist dazu ein Aktionstag in Washington geplant.