Nachrichten

Neueste Nachrichten

Artikel

Samstag, 26. September 2015 - 19:14

Kurz vor Beginn der historischen UN-Vollversammlung am 28. September zeichnet sich, buchstäblich in letzter Minute, eine neue Kräftekonstellation ab, die das Potential hat, eine weitere Eskalation von Krieg, Flüchtlingskatastrophen, Chaos und die Gefahr einer thermonuklearen Auslöschung der Menschheit, zu verhindern.

Artikel

Samstag, 8. August 2015 - 14:37

Nach einem 7-minütigen Audio-Interview mit Helga Zepp-LaRouche veröffentlichte die russische Nachrichtenagentur Sputnik am 7.8. den folgenden Artikel.
http://sputniknews.com/politics/20150807/1025514008.html

Lyndon LaRouches Ehefrau Helga Zepp-LaRouche sprach mit Sputnik darüber, daß der Einsatz von US-Atombomben in Nagasaki und Hiroshima vollkommen unnötig waren und daß die USA gegenwärtig einen neuen Nuklearkrieg gegen Russland und China vorbereiten.

Artikel

Samstag, 1. August 2015 - 11:45

Der folgende Artikel erschien unter obigem Titel am 31.07.2015 in Executive Intelligence Review:

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton hat es in der Hand, US-Präsident Barack Obama von einem strategischen Konflikt mit Rußland abzuhalten, der aller Wahrscheinlichkeit nach zu einem thermonuklearen Vernichtungskrieg führen würde. Dazu muß sie nur die ganze Wahrheit über Bengasi sagen – angefangen mit den Ereignissen des 11. September 2012.

Artikel

Donnerstag, 30. Juli 2015 - 12:38

Am 29. Juli feierte der griechische Widerstandskämpfer und international bekannte Komponist Mikis Theodorakis seinen 90. Geburtstag, der mit vielen Veranstaltungen, Konzerten und Artikeln international begangen wurde. Der folgende Artikel erschien dazu in der Wochenzeitung Neuen Solidarität.

Warum die Griechen Mikis Theodorakis und seine Musik lieben

Artikel

Montag, 20. Juli 2015 - 17:29

Der moralische Bankrott der politischen Führung Europas wird mit dem vorgeschlagenen „Rettungspaket“ für Griechenland offensichtlich. Nach fünfjähriger Zerstörung ist die griechische Volkswirtschaft um 25% geschrumpft, die Arbeitslosigkeit stieg offiziell über 27%, real über 40%, und 40% der Bevölkerung leben in Armut, trotzdem soll das Land zwischen 86 und 120 Mrd.€ Schulden zusätzlich aufnehmen, um alte Schulden zu bedienen.

Artikel

Dienstag, 18. August 2015 - 17:22

In ihrem Artikel vom 14.8. warnte Helga Zepp-LaRouche vor einer schnellen Eskalation zum Krieg in der Ukraine, wo Victoria Nuland die Politik diktiert. Ähnlich äußerte sich Bundesaußenminister Steinmeier am 16.8. in Bild am Sonntag, wo er die Lage in der Ostukraine als „explosiv“ bezeichnet: wenn die beiden Seiten nicht verhandelten, könne jederzeit eine neue Runde militärischer Eskalation beginnen.

Artikel

Donnerstag, 6. August 2015 - 17:11

*** Es ist allerhöchste Zeit, mit dem gefährlichsten Tabu der heutigen Zeit zu brechen: Dem Wissen um die unmittelbare Gefahr, daß die Menschheit innerhalb weniger Tage oder Wochen ausgelöscht werden könnte. ***
Bitte verbreiten Sie diesen Aufruf weitestmöglich. Hier finden Sie auch eine elektronische Unterschriftenfunktion.

Artikel

Freitag, 31. Juli 2015 - 16:48

Die Welt nähert sich einem gefährlichen Scheidepunkt der Geschichte. Lyndon LaRouche warnte in einer öffentlichen Erklärung am 27. Juli vor der erhöhten Gefahr eines thermonuklearen Kriegsausbruches im August , den „Guns of August“ ("Kanonen des August", ursprünglich Titel des Buches von Barbara Tuchmann „August 1914“). Die Gefahr bestehe, so LaRouche, daß Obama während der Sommerpause des US-Kongresses, die an diesem Wochenende beginnt, ohne ernsthafte Opposition kriegerische Handlungen gegen Russland beginnen könne.

Artikel

Dienstag, 21. Juli 2015 - 13:04

Nachdem die britische „Sun“ alte Filmaufaufnahmen einer 7 oder 8 Jahre alten Prinzessin Elizabeth – der künftigen Queen – veröffentlichte, die sie 1933 mit ihrer Mutter, Princess Margaret und ihrem Onkel Edward VIII beim Nazi-Salut zeigt ("Their Royal Heilnesses"), erschienen nicht nur in Großbritannien hunderte von Zeitungsartikeln über die, von den Royals sorgsam unter den Tisch geschobene Geschichte hochrangiger Kollaboration zwischen der britischen Krone und den Nazis in den 1930er Jahren, sondern auch in den USA, Israel und Japan.

Artikel

Donnerstag, 9. Juli 2015 - 16:06

Genau wie der US-Ökonom und Staatsmann Lyndon LaRouche unmittelbar nach Bekanntgabe der Glass-Steagall-Initiative im Senat sagte, hat dies zu sofortigen Untertützungserklärungen im ganzen Land geführt – während die City of London und Wall Street rotieren. Die Presseerklärung von Elizabeth Warren wurde sofort in vielen Lokalzeitungen und Blogs aufgegriffen und von führenden Persönlichkeiten und Organisationen begrüßt.