Berliner BüSo-Spitzenkandidat Stefan Tolksdorf im Gespräch mit Helga Zepp-LaRouche
27. August 2016

Herunterladen:

Alle Videos durchsuchen

WEITERE ANZEIGEN:

17. August 2016

http://bueso.de - Karsten Werner berichtet von der Mobilisierung der BüSo in Leipzig.

25. Juli 2016

Mit Beschluß der Landeswahlkommission von heute ist die Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) nun offiziell zur Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses am 18. September zugelassen. Es wurden neben dem Wahlvorschlag für eine Landesliste mehr als die erforderlichen 2200 gültigen Unterstützungsunterschriften eingereicht. Die BüSo tritt mit einer Landesliste mit 9 Kandidaten (Spitzenkandidat ist Stefan Tolksdorf) an, und hat zusätzlich im Wahlkreis 5 von Tempelhof-Schöneberg mit Kai-Uwe Ducke einen Direktkandidaten aufgestellt.

17. August 2016

Am Donnerstag, 18.8. um 19.56 wird im rbb der erste Wahlspot der BüSo Berlin zu den Abgeordnetenhauswahlen am 18. September ausgestrahlt. Hier ist der Link, bitte verbreiten Sie ihn !

5. Juli 2016

Das derzeitige transatlantische Finanzsystem ist nicht überlebensfähig. Die panikartigen Injektionen der großen Finanzinstitute, allen voran der Zentralbanken, sind hoffnungslose Wiederbelebungsversuche. Die Kakophonie über den Brexit und die weiter wachsende Anzahl von Flüchtlingen zeigen die intellektuelle und moralische Degenerierung des westlichen Vereins.