06131-237384info@bueso.de

Antikriegsmobilisierung jetzt eskalieren!

Über die BüSo-Webseite haben sich bisher über tausend Unterzeichner des Anti-Kriegs-Aufrufes [url:"/node/8154"]„Die akute Gefahr des Dritten Weltkriegs stoppen!“[/url] eingetragen und international sind [url:"/node/8171"]neue prominente Unterzeichner[/url] hinzugekommen.

Angesichts der sich immer weiter verschärfenden Weltlage ist aber gerade in Deutschland noch eine viel breitere Mobilisierung notwendig, um das gefährlichste Tabu der heutigen Zeit zu brechen: Das Wissen um die unmittelbare Gefahr, daß die Menschheit innerhalb kürzester Zeit durch einen thermonuklearen Krieg ausgelöscht werden könnte.

Wir bitten deshalb alle bisherigen Unterzeichner, auch möglichst viele andere dafür zu gewinnen und diesen Aufruf zu verbreiten – über Facebook, durch Leserbriefe, per e-mail, sich direkt an Abgeordnetenbüros, Presse, Kirchen etc. zu wenden. Diese Verantwortungsträger müssen klarstellen, daß Deutschland nicht willens ist, sich für eine wahnsinnige Geopolitik instrumentalisieren zu lassen. Wir brauchen den sofortigen Stopp der Konfrontation mit Rußland und China und eine Rückkehr zu politischen Lösungen sämtlicher Konflikte.

Für Fragen können Sie gern die BüSo-Bundesgeschäftsstelle kontaktieren: 06131-237384