06131-237384info@bueso.de

Hamiltons "Bericht über die Nationalbank" und "Bericht über das Manufakturwesen"

Alexander Hamilton, der erste Finanzminister der USA, schuf mit seinen Berichten an den Kongress die ersten theoretischen und praktischen Fundamente des Amerikanischen Systems der Politischen Ökonomie. Den Bericht über die Nationalbank von 1790 sowie den Bericht über Manufakturen von 1791 finden Sie auf dieser Seite.

Der Aufsatz "Die Nationalbankreform - Schlüssel zur Lösung der Weltwirtschaftskrise" stellt Hamiltons Werk in den historischen und aktuellen Kontext. Es folgt die Einleitung:

"Die schwere Wirtschaftskrise in den Entwicklungs- und Industrieländern gibt Anlaß zur Suche nach Alternativen in der Wirtschafts- und Finanzpolitik. Ein zentrales Problem stellt dabei die Finanzierung umfangreicher Infrastrukturprojekte und anderer Verbesserungen im produktiven Sektor dar, welche für die Wiederherstellung eines gesunden Wirtschaftswachstums und für die Beschäftigungssicherung dringend notwendig sind.

Alexander Hamilton, der erste Finanzminister der Vereinigten Staaten von Amerika, entwickelte in Verbindung mit einer Nationalbank die staatliche Kreditschöpfung im großen Maßstab zur landwirtschaftlichen, industriellen und infrastrukturellen Entwicklung der neugeborenen Nation. Ähnliche Methoden wurden von zahlreichen Nationen an entscheidenden Punkten ihrer Geschichte angewandt, so in den Vereinigten Staaten bei dem industriellen Aufschwung, der auf die Große Depression der frühen 30er Jahre folgte, und in Westeuropa beim Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg.

[...]

Im folgenden wollen wir die Grundsätze Hamiltonischer Nationalbankpolitik und Kreditschöpfung anhand historischer Beispiele analysieren. Die historische Sicht ist notwendig, weil das Hamiltonische Nationalbanksystem kein formales Schema darstellt, sondern praktisches Herangehen an konkrete Situationen. Weiter behandeln wir die Aussichten für eine Rückkehr zu Hamiltonischen Grundsätzen im Kontext einer Finanzreform auf nationaler und internationaler Ebene. Schließlich wenden wir uns einigen häufig vorgebrachten Einwänden von Kritikern der Hamiltonischen Methode zu, u.a. der Frage möglicher inflationärer Effekte der Kreditschöpfung."