06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Südkoreas Präsident Moon bezeichnet Trump-Kim-Treffen als „Beginn einer neuen Friedensära“
04.07.2019

Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in hat auf einer Kabinettssitzung am 3.6.19 erklärt: „Jetzt läßt sich sagen, daß nicht nur Süd- und Nordkorea, sondern auch Nordkorea und die USA das Ende ihrer feindseligen Beziehung und den Beginn einer neuen Friedensära eingeleitet haben, nicht durch Unterschriften auf einem Dokument, sondern durch Taten.“ Die südkoreanische Zeitung Hankyoreh schrieb: „Das erste Treffen zwischen den Staatsführern dieser drei Länder, bekräftigte Moon, bedeute, daß die koreanische Halbinsel nie mehr zu den Feindseligkeiten der letzten Kriege zurückkehren könnte.

Weiterlesen
Korea: Trumps historischer Schritt bringt "Singapur-Geist" in die Weltpolitik zurück
04.07.2019

Helga Zepp-LaRouche betonte in ihrem Webcast am 1. Juli, daß das überraschende Treffen zwischen Präsident Trump und dem nordkoreanischen Staatsführer Kim Jong-un in der Entmilitarisierten Zone Koreas den „Geist des Singapur-Treffens“ vom letzten Jahr wiederbelebt habe: Gleichzeitig zeige es das Potential für positive Entwicklungen, wenn Präsidenten wichtiger Nationen gemeinsam handeln.

Weiterlesen
"Der Fall LaRouche" - Videodokumentation jetzt auf deutsch verfügbar
03.07.2019

Dieses vom LaRouche Political Action Committee produzierte Video (mit deutschen Untertiteln) :" Der Fall LaRouche: Robert Muellers erstes Auftragsverbrechen" dokumentiert den eklatanten Justizmißbrauch, der zur Inhaftierung des amerikanischen Staatsmannes und Ökonomen Lyndon LaRouche führte.

Weiterlesen
Neuer BIZ-Bericht warnt vor Bankenkrach- Glass-Steagall und Neues Bretton Woods jetzt!
02.07.2019

Die Gefahr eines neues globalen Finanzcrashs wurde in Osaka überhaupt nicht thematisiert. In ihrem am 30.6. veröffentlichten Jahreswirtschaftsbericht warnte jedoch die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) vor einem Bankkrach aufgrund der Überschuldung der Unternehmen in den Industrieländern. Der 3,5-Bio.$-Markt für sog. „gehebelte Kredite“ (Leveraged Loans) an bereits überschuldete Unternehmen, die jetzt ganze Wirtschaftssektoren prägen - u.a. Öl/Gas und Einzelhandel in den USA -, sei stark überhitzt, bestätigt die BIZ.

Weiterlesen
Italien: Führende Wissenschaftler veröffentlichen Manifest gegen Klimaschwindel
28.06.2019

Angesehene italienische Wissenschaftler haben sich in einer Petition gegen das Dogma des menschengemachten Klimawandels an die höchsten italienischen Staats- und Regierungsvertreter gewandt. Sie rufen diese dazu auf, keine anti-wissenschaftlichen Maßnahmen zur CO2-Reduktion durchzuführen. Die Petition wurde am 19.6.19 auf dem  Blog Opinione delle libertà veröffentlicht.

Weiterlesen
Die Welt setzt auf Kernenergie - wie lange gibt es die Industrienation Deutschland noch?
27.06.2019

Am 18.6. kündigte Deutschlands führender Elektrokonzern Siemens an, 2700 Stellen in seiner Erdgas- und Stromsparte abzubauen, bevor das Geschäft vollständig ausgegliedert wird. Durch die Zunahme „erneuerbarer“ Energiequellen wie Solar und Wind sank Siemens zufolge die Nachfrage nach Gasturbinen drastisch, was das Gesamtergebnis des Unternehmens beeinträchtigt. Die Ursache dieser Zunahme liegt jedoch hauptsächlich in den massiven Subventionen des Staates (d.h. des Steuerzahlers) für die Solar- und Windbranche, auf Kosten fossiler Energiequellen wie Kohle und Gas.

Weiterlesen
Koreanische Halbinsel: Frieden ist möglich!
26.06.2019

Chinas Präsident Xi Jinping stattete Nordkorea vom 20.-21.6. einen Staatsbesuch ab - den ersten Besuch eines chinesischen Staatsoberhauptes und KP-Vorsitzenden seit 14 Jahren. Über den Inhalt wurde wenig bekannt, aber eines der Themen ganz oben auf der Tagesordnung war die Denuklearisierung der Koreanischen Halbinsel, und Berichten zufolge erörterten Xi und Staatschef Kim Jong-un auch chinesische Entwicklungshilfe sowie die Nahrungsmittelversorgung.

Weiterlesen
Wer hat in Washington das Sagen? Trump muß britisch-kontrollierte Kriegspartei loswerden
25.06.2019

Das Wall Street Journal berichtete am 23.6.  über den Machtkampf in der US-Administration, die sich nun nicht mehr verbergen läßt: daß Sicherheitsberater John Bolton und Außenminister Mike Pompeo zu den Hauptbefürwortern eines Militärschlags gegen den Iran gehörten. Generalstabschef Gen. Dunford hätte dagegen zur Vorsicht geraten, da viele in der Militärführung große Bedenken gegen ein militärisches Engagement im Iran haben.

Weiterlesen
Warum die BüSo in den sächsischen Landtag muss!
25.06.2019

Kurzprogramm der Bürgerrechtsbewegung Solidarität zur Landtagswahl in Sachsen am 1. September 2019

Weiterlesen
Sachsen: Tor nach Eurasien, zur Welt, zum Weltraum
25.06.2019

Die Landtagswahl wird auch mitentscheiden, ob Sachsen eine tragende Rolle bei der Sicherung von Frieden (der 1. September ist Weltfriedenstag!) und Zusammenarbeit hier in Europa und im Rest Eurasiens übernehmen kann.

(PDF herunterladen)

Weiterlesen

Pages