06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Warnung an die Europäer: Wo Baker-Hamilton steht
16.03.2007

[i]Von Lyndon LaRouche[/i]

Da die Mehrheit der führenden Europäischen Presse nach meiner Untersuchung eine verzerrte Darstellung der heutigen politischen Situation innerhalb der USA betreibt, berichte ich über die dortige Lage folgende essentielle Fakten.

Weiterlesen
Hitler als Kuscheltier für Kinder? Presse verniedlicht Hitler als albernen Clown.
16.03.2007

[i]Von Lyndon LaRouche[/i]

Maßgebliche Medien in Deutschland wollen derzeit der deutschen Bevölkerung einreden, der Diktator Adolf Hitler sei eher eine Art Neuauflage des amerikanischen Clowns Bozo. Wenn Hitlers Image in dieser Weise der Giftzahn gezogen wird, steht dahinter offensichtlich die Absicht, den Weg für einen neuartigen Führer freizumachen, der inhaltlich dem Hitler der realen Geschichte immer noch ähnelte, aber äußerlich anders wäre - ein hollywoodartiges Bild ähnlich dem der denkwürdigen Hollywood-Darstellung des Schauspielers Charlie Chaplin.

Weiterlesen
"Wir befinden uns in einer klassischen revolutionären Lage"
16.03.2007

Lyndon LaRouche sprach am 13. Februar vor Parlamentariern und weiteren Gästen in Rom.

Weiterlesen
Wer will verhindern, daß Cheminade kandidiert?
14.03.2007

In der Endphase der Sammlung der Unterstützungsunterschriften für die Präsidentschaftskandidaten mehren sich die Schmutzkampagnen gegen LaRouches Freund Jacques Cheminade.

In der Endphase der Anmeldung zur Präsidentschaftswahl in Frankreich, wo gewählte Volksvertreter den Kandidaten mit ihrer Unterschrift die Teilnahme an der Wahl ermöglichen können, wollen einige Leute offenbar mit allen Mitteln verhindern, daß Jacques Cheminade Mitte April mit auf dem Stimmzettel steht. Nachdem es zu Beginn des Wahlkampfs kaum Störmanöver gegeben hatte, werden sie jetzt dafür um so heftiger.

Weiterlesen
Radioaktiver Müll? - Kein Problem durch Transmutation!
14.03.2007

[i]von Caroline Hartmann[/i]

[i]Im Rahmen eines internationalen Forschungsprojekts in Villigen (Schweiz) wurde ein neues Prinzip zur Erzeugung einer deutlich höheren Neutronenflußdichte bestätigt. Damit ließe sich die Transmutation zur Umwandlung radioaktiver Elemente erheblich effektivieren.[/i]

Weiterlesen
Finanzsystem brennt an allen Enden
14.03.2007

[h2]Finanzsystem brennt an allen Enden[/h2] Die Zinsanhebung und das anschließende Steigen des Yen-Kurses haben eine Umkehrung der Finanzströme im Weltfinanzsystem ausgelöst und erzwingen ein Abwickeln des sog. Yen-Carry-Trades. Damit werden der schon überkritischen Immobilienblase in den USA weitere Mittel entzogen.

Weiterlesen
Der Staat muß das Steuer wieder übernehmen
14.03.2007

Der französische Präsidentschaftskandidat Jacques Cheminade unterstützt mit der folgenden Erklärung die Belegschaft des EADS-Konzerns.

Weiterlesen
"Es ist und bleibt ein Schwindel"
14.03.2007

[i]Von Lyndon LaRouche[/i]

Nach LaRouches Vortrag stellte die Moderatorin Debra Freeman LaRouche Fragen, die vor und während der Internetübertragung von Zuhörern aus der ganzen Welt eingegangen waren. Es folgt eine Auswahl.

Weiterlesen
Gores Umweltlügen machen Absetzung Cheneys und Bushs dringender denn je
14.03.2007

Lyndon LaRouche befaßte sich in seinem jüngsten Internetforum am 7. März mit den ?Implikationen des Gore-Schwindels für die internationale Politik?. Zu viele Abgeordnete der Demokraten in den USA nähmen Rücksicht auf die Parteilinie, und deshalb würden die wichtigen Fragen nicht angepackt - angefangen mit der notwendigen Absetzung von Bush und Cheney.

Weiterlesen
Das Amerikanische System der politischen Ökonomie
13.03.2007

Die folgende Schrift wurde am 7. Oktober 2002 von Lyndon LaRouches Wahlkampfkomitee für die US-Präsidentschaftswahl 2004 veröffentlicht.

Weiterlesen

Pages