06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Klima-Guru Michael Mann endlich vom Thron gestürzt
13.09.2019

Ohne das nun schon legendäre Diagramm des Herrn Professor Mann mit dem bizarren Namen „Hockeyschläger“ hätte es das apokalyptische Greta-Phänomen vom brennenden Planeten wahrscheinlich nie geben können. Man wäre wahrscheinlich auf dem Teppich geblieben, hätte ganz normal in der Schule gelernt, daß dieser Planet auch ohne des Menschen Tätigkeit schon etliche Kalt- und Warmperioden durchlaufen hat und hätte gelassen zur Kenntnis genommen, daß man sich mittels fortschreitender Technik auf zukünftige Temperaturschwankungen eben einstellen muß.

Weiterlesen
USA: Weltraumforscher und Ingenieure fordern dauerhafte menschliche Präsenz auf dem Mond
13.09.2019

Mit dem folgenden Brief an den US-Senat fordern 76 Mond- und Planetenforscher, Ingenieure und Unternehmer eine „dauerhafte bemannte Präsenz Amerikas auf dem Mond“ und verwenden sich für das Monderkundungs- und -erforschungsprogramm der NASA (Lunar Discovery and Exploration Program, LDEP). Der Brief erschien auf der Webseite SpaceRef, einem auf Raumfahrt spezialisierten Unternehmen für neue Medien.

9. August 2019

Sehr geehrter Vorsitzender Shelby und Minderheitssprecher Leahy

Weiterlesen
Syria Times: Operation Phoenix und der Wiederaufbau Aleppos
10.09.2019

Am 3.9. veröffentlichte die Syria Times eine leicht gekürzte Textfassung des Videos „Operation Phoenix und der Wiederaufbau Aleppos“, den das Schiller-Institut (SI) produziert und auf einer Konferenz im Juni 2016 in Berlin vorgestellt hat.  Das Video basiert auf dem Projekt „Operation Phönix“ des SI für den Wiederaufbau Syriens vom Oktober 2015.

Weiterlesen
Die "Ursula-Regierung" in Italien - Stellungnahme von MOVISOL
10.09.2019

Liliana Gorini,  Vorsitzende von MoviSol, der Schwesterorganisation der BüSo in Italien, veröffentlichte am 4. September die folgende Erklärung unter dem Titel „Eine von der EU eingesetzte Regierung, um Wahlen zu verhindern und Italien noch mehr Sparmaßnahmen aufzuzwingen“.

Weiterlesen
Internationaler Aufruf an die Jugend: Das Zeitalter der Vernunft liegt in den Sternen!
07.09.2019

Dieses Flugblatt von Helga Zepp-LaRouche, der Vorsitzenden der Bürgerrechtsbewegung Solidarität und Präsidentin des Schiller-Instituts, wird bei internationalen Aktionstagen gegen den Klimawahn am 10. und 12. September 2019 in Lateinamerika, in Europa, in Afrika, in Asien und den Vereinigten Staaten verbreitet.

(PDF herunterladen)

Weiterlesen
Merkel in China - angesichts weltweiter Turbulenzen die Chance der Neuen Seidenstraße nutzen!
06.09.2019

Empfehlenswerter Kommentar zur Chinareise der Bundeskanzlerin von Stephan Ossenkopp: 

https://deutsch.rt.com/meinung/91959-angela-merkel-in-china-was/

Weiterlesen
China setzt sich für weltweite Verbreitung der Kernenergie ein
05.09.2019

China hat am 3.9. 2019 ein neues Weißbuch mit dem Titel „Nukleare Sicherheit in China“ herausgegeben, worin Chinas Grundprinzipien und -richtlinien im Bereich der nuklearen Sicherheit dargestellt sind und die aktuellen Bestimmungen und Vorschriften erläutert werden. China will globales Regierungshandeln für nukleare Sicherheit fördern und erläutert die Maßnahmen, die zu diesem Zweck bereits ergriffen wurden.

Weiterlesen
Landtagswahlen in Sachsen: Ohne BüSo geht es nicht - ein Dank an unsere Wähler!
05.09.2019

Die BüSo-Bundesvorsitzende Helga Zepp-LaRouche sagte zu den Ergebnissen der sächsischen Landtagswahl, diese hätten gezeigt, daß es noch denkende Menschen in Deutschland gebe - nämlich diejenigen,  die der BüSo und ihren Kandidaten ihre Stimme gaben. Bei diesen Menschen möchte sich der BüSo Landesverband Sachsen recht herzlich bedanken.

Weiterlesen
Wissenschaft statt Klimawahn ist die wahre Identität der Menschheit - Internationale Mobilisierung
05.09.2019

Das internationale Schiller-Institut organisiert am 10. und 12. September Aktionstage im Rahmen einer internationalen Mobilisierung, um „die Jugend der Welt daran erinnern, daß der Klimawahn völlig im Widerspruch zur wahren Identität des Menschen als einer weltraumfahrenden Gattung steht, die mit Hilfe der Raumfahrttechnologie jedes Problem, einschließlich des Klimawandels, angehen kann“.

Weiterlesen
Wirtschaftsforum in Wladiwostok stärkt strategische Partnerschaft zwischen Rußland und Indien
05.09.2019

Am ersten Tag des Östlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok (4.-6. September 2019) verabschiedeten der russische Präsident Putin und der indische Premierminister Narendra Modi (Hauptgast des Forums) eine gemeinsame weitreichende Erklärung. Diese umfasst 81 Punkte, darunter:

Weiterlesen

Pages