06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Klimaschwindler fürchten "The Great Global Warming Swindle"
27.04.2007

25. April (LPAC) - Kaum soll die treffende und hart zupackende, Dokumentation [i]The Great Global Warming Swindle[/i], die von [i]Wag TV [/i]für den britischen Sender [i]Channel 4 [/i]produziert wurde, als DVD herausgebracht werden, versucht eine Gruppe zwielichtiger Gestalten, den Vertrieb der DVD zu verhindern.

Weiterlesen
Eisenbahnprojekt im Mittleren Westen der USA wird über 57.000 Arbeitsplätze schaffen und Milliarden an Einkommen erzielen
26.04.2007

25 April (EIRNS) - Das Regionale Eisenbahnsystem Mittlerer Westen (MWRRS), ein 3000 Meilen (ca. 4825km) umfassendes Eisenbahnnetzprojekt mit Zentrum Chicago, an dem neun US-Bundesstaaten teilnehmen, um häufigere und schnellere Beförderungsdienste anzubieten, hat am 18. April eine Studie zu den wirtschaftlichen Auswirkungen vorgelegt.

Weiterlesen
Beringstraßen-Konferenz in Moskau hört Vortrag von LaRouche: Vermeidung von Kriegen durch wirtschaftliche Entwicklung
26.04.2007

Ein Vorschlag für einen Tunnel unter der Beringstraße von Rußland nach Alaska, der auf einer Moskauer Konferenz vorgebracht wurde, wurde von Nationen Eurasiens von Schweden bis Japan, begrüßt. Wie gestern aus Moskau berichtet wurde, wurde bei der Eröffnungssitzung der historischen Konferrenz in Moskau ein Beitrag des amerikanischen Staatsmanns und Ökonomen Lyndon LaRouche vorgetragen, der die Rolle großer Projekte als Ausweg vom Krieg hervorhob.

Weiterlesen
Wollen die USA Asien mit in ihre Kriegspläne ziehen?
25.04.2007

Nach Berichten des indischen Verteidigungsministeriums und [i]Associated Press[/i], bemühen sich die Vereinigten Staaten sowohl um Anlege- und Zugangsmöglichkeiten in indischen Häfen, als auch darum, Truppen nach Thailand zu bringen. Die Vereinigten Staaten haben bereits Zugangsmöglichkeiten zum Hafen von Colombo in Sri Lanka erhalten, der am Indischen Ozean liegt. Indische Kontakte berichten, der Befehlshaber der U.S.-Flotte, Admiral Michael Mullen, der gerade Indien besucht, habe Indien um Anlege- und Zugangsrechte in Indischen Häfen gebeten.

Weiterlesen
Abgeordneter Kucinich reicht Amtsenthebungsverfahren gegen Cheney ein
25.04.2007

24. April (LPAC) – Der Kongressabgeordnete Dennis Kucinich (Demokrat aus Ohio) reichte heute den Antrag mit drei Artikeln zur Amtsenthebung des Vizepräsident Dick Cheney ein. Kucinich sagte, er versuche zu verhindern, daß Cheney wie beim Irakkrieg 2003 unter falschem Vorwand einen Krieg gegen den Iran beginnt. Die drei "Articles of Impeachment" beschuldigen Cheney,

(1) er habe den Vorgang der Nachrichtenbeschaffung manipuliert und die Nation bezüglich der Massenvernichtungswaffen Iraks belogen;

Weiterlesen
LaRouche-Vertreter spricht auf Moskauer Konferenz zum Beringstraßentunnel
25.04.2007

Bei einer Konferenz über die „Transkontinentale eurasisch-amerikanische Verkehrsverbindung über die Bering-Straße“ in Moskau, die vom Rat der Russischen Akademie der Wissenschaften für Produktivkräfte (SOPS), dem Russischen Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Handel, dem Russischen Verkehrsministerium, dem Staatskonzern Russische Eisenbahnen und mehreren Regionalregierungen Sibiriens und des russischen Fernen Ostens veranstaltet wurde, präsentierte Dr.

Weiterlesen
Aufbaustimmung in aller Welt - wann folgt Deutschland?
22.04.2007

In China setzt man auf den Transrapid, in Dänemark wird öffentlich über Magnetbahnstrecken debattiert. In Rußland baut man schwimmende Kernkraftwerke, die G-7 fordert ihren Ausbau. Die Welt scheint allmählich auf den Kurs des BüSo-Programms zu gehen - nur Deutschland (noch) nicht. Schon vor zehn Jahren legte die BüSo ein Programm vor, mit dem die Wirtschafts- und Finanzkrise, Massenarbeitslosigkeit und kultureller Verfall gestoppt werden können: durch eine Rückkehr zur Politik des Wirtschaftswunders, wie sie weltweit mit den Namen Franklin D.

Weiterlesen
Staatsanwaltschaft weist Angriffe im Fall Duggan zurück
20.04.2007

Am 19. April 2007 berichteten [i]Wiesbadener Kurier[/i] und [i]Wiesbadener Tagblatt[/i], daß die Staatsanwaltschaft die Anschuldigungen einer britisch inspirierten Medienkampagne im Fall Jeremiah Duggan als unhaltbar zurückweist. „Nur die Legende hat ein langes Leben – vier Jahre nach dem Selbstmord von Jeremiah Duggan findet die Mordverschwörung immer neue Anhänger, aber keine Beweise“, lautet die Überschrift des Artikels im [i]Wiesbadener Kurier[/i]. Dabei seien es vor allem englische Medien , die die deutsche Staatsanwaltschaft an den Pranger stellten.

Weiterlesen
IPCC Vize-Vorsitzender bricht Konsens über Erderwärmung
20.04.2007

19. April (EIRNS)–Gestern zerbrach der oft gerühmte Konsens über die globale Erwärmung wie Eis, als der russische Vize-Vorsitzende der Zwischenstaatlichen Sachverständigengruppe über Klimaänderungen (IPCC) einen Gastkommentar für die Nachrichtenagentur [i]Ria Novosti verfaßte[/i], der die "Panik über die globale Erwärmung" in Frage stellte.

Weiterlesen
Iranische Magnetschwebebahn noch unbestätigt, aber andere Strecken für die Arabische Welt und Europa geplant
19.04.2007

18. April, 2007 (E.I.R.)—Zwei Pressesprecher des TRI-Büros in Berlin sagten heute gegenüber E.I.R., sie hätten keine Informationen, um die Berichte aus dem Iran über eine geplante Magnetschwebebahnstrecke von Tehran nach Mashhad zu bestätigen, würden jedoch nicht ausschließen, daß sehr vorläuifige Gespräche stattfinden oder schon stattgefunden haben.

Weiterlesen

Pages