06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

BRICS-Minister bereiten sich auf "neue Ära globaler Entwicklung" vor
15.06.2022

Die BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) bereiten sich auf ihr jährliches Gipfeltreffen vor. Gastgeber des virtuellen Gipfels am 24. Juni ist China, das in diesem Jahr den Vorsitz führt. Wie die indische Economic Times berichtet, wird der Führungsgipfel nächste Woche, am 24. Juni, stattfinden.

Weiterlesen
18./19.6.: Internationale Internetkonferenz: Dauerhaften Frieden schaffen - Mission Impossible?
14.06.2022

Können Europa und die USA von ihrem selbstmörderischen geopolitischen Kurs abgebracht werden, der die Weltwirtschaft in den Abgrund reisst und die Gefahr eines Dritten Weltkrieges in sich birgt? Man mag denken, dies sei eine "Mission Impossible". Aber es gibt dazu keine Alternative, um eine friedliche Welt, basierend auf gemeinsamer wirtschaftlicher Entwicklung und dem Gemeinwohl zu schaffen.

Weiterlesen
Französische Parlamentswahlen: ein System in seinen letzten Zügen
14.06.2022

Eine Analyse von Christine Bierre, Paris

Wie erwartet, war der eigentliche Gewinner der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen am 12. Juni die Partei der Nichtwähler, die einen absoluten Rekordwert von 52,49 % erreichte (51,3 im Jahr 2017). Dazu kommen fast eine halbe Million ungültiger Stimmen.

Weiterlesen
"Auf den Einsatz taktischer Kernwaffen vorbereiten"? Was hat Marshall Fund Chefin Conley im Sinn?
11.06.2022

Unter der Überschrift „Russland-Expertin Heather Conley warnt: „Wir müssen uns auf den Einsatz taktischer Kernwaffen vorbereiten“, veröffentlichte das Handelsblatt am 3. Juni ein Interview mit Conley, Chefin des German Marshall Fund in Washington. Sie war unter Präsident George W. Bush (2001-2009) im Führungsteam des US-Aussenministeriums und dort zuständig für Europa.

Weiterlesen
Tochter des Chefanklägers bei den Nürnberger Prozessen klagt die USA an
09.06.2022

Ellen Taylor, Tochter von Brigadegeneral Telford Taylor, dem Chefankläger in der zweiten Phase der Nürnberger Nachkriegsprozesse (1946-49), hat einen langen, sorgfältig argumentierten Artikel in der Zeitschrift CounterPunch veröffentlicht. Durch die Erfahrungen ihres Vater geprägt, beschuldigt sie darin die USA, durch die Politik der gegen Russland gerichteten NATO-Erweiterung sich nach den Nürnberger Statuten des Verbrechens des Angriffskrieges schuldig gemacht zu haben.

Weiterlesen
Sehenden Auges in den selbstverschuldeten wirtschaftlichen Kollaps
09.06.2022

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck erwartet in wenigen Monaten große soziale Auseinandersetzungen als Folge der Kosten für den Krieg gegen die Ukraine. So sagte er in der Fernsehtalkshow von Maybrit Illner: „Wir werden einen dramatischen Anstieg der Heizkosten erleben... Ob da dann die politischen Maßnahmen ausreichen, um gesellschaftlichen Frieden und das Gefühl, daß es fair in diesem Land zugeht, durchzuhalten, das wird die entscheidende Frage des Herbstes und des Winters werden.“ 

Weiterlesen
Frankreich: Gesundheitssektor mobilisiert gegen nationalen Notstand
09.06.2022

Ein alarmierender Bericht aus Frankreich von Christine Bierre und Karel Vereycken (Solidarite et Progres). Die von Jacques Cheminade geführte Partei nimmt mit der Wahl-Allianz "La Raison du Peuple" an den französischen Parlamentswahlen teil.

Weiterlesen
Konferenz 18./19.6. für ein neues internationales Kreditsystem und globale Sicherheit
07.06.2022

"Nur die Konkursreorganisation des sterbenden transatlantischen Finanzsystems kann dauerhaften Frieden schaffen!"

Zu diesem Thema veranstaltet das internationale Schiller-Institut am Wochenende des 18./19. Juni eine internationale Internetkonferenz. Zur Anmeldung und allen weiteren Informationen geht es hier.

Weiterlesen
An der Schwelle zu einem neuen globalen Finanzsystem
07.06.2022

Laut einem Bericht des russischen expert.ru geht der Minister für Integration und Makroökonomie der Eurasischen Wirtschaftskommission, Sergej Glasjew davon aus, daß ein neues Währungs- und Finanzsystem in erreichbarer Nähe ist. "Wir befinden uns an der Schwelle zum Übergang zu einem neuen Währungs- und Finanzsystem. Ich bin überzeugt, dass in den nächsten Jahren eine neue Weltwährung auf der Grundlage eines internationalen Vertrags eingeführt und das internationale Recht wiederhergestellt wird.

Weiterlesen

Pages