06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Russiagate, Assange-Festnahme: Interviews mit Bill Binney
12.04.2019

Der Whistleblower Bill Binney (früher technischer Direktor der NSA) gab wichtige aktuelle Interviews (englisch):

Bill Binney im Interview bei CGTN America zur Festnahme von Julian Assange

Interview mit Bill Binney und Harley Schlanger (Schiller-Institut) in X22 Spotlight

 

Weiterlesen
Interview: Italien, die Seidenstraße und das Neue Paradigma
12.04.2019

In diesem Interview erläutert Claudio Celani die neue Rolle Italiens in der heutigen Welt. Er diskutiert die Absicht der Regierung, sich als Brücke zwischen den USA, Europa und China zu verstehen, sowie den Einfluß der Ideen von Lyndon LaRouche in der jetzigen Regierung, als auch über die letzten Jahrzehnte.

Weiterlesen
Entwicklung der Arktis - Herausforderung für die Zukunft der Menschheit
12.04.2019

In seiner Rede vor der Plenarsitzung des Fünften Internationalen Arktisforums („Die Arktis: Territorium des Dialogs“) sprach der russische Präsident Wladimir Putin über langfristige Pläne für die Erschließung der russischen Arktis bis 2035. Schon heute entfielen über 10% aller Investitionen in der Russischen Föderation auf die Arktis.

Weiterlesen
Brüssel löste 2015 bewußt italienische Bankenkrise aus
12.04.2019

In einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs wurde kürzlich festgestellt, daß die Europäische Kommission rechtswidrig handelte, als sie 2015 eine Bankenrettung in Italien ablehnte und dadurch frühzeitige Bail-in-Maßnahmen als einzige Alternative nach dem EU-Recht erzwang. Die Entscheidung löste damals eine allgemeine Anleihenkrise aus und hatte letztendlich zur Folge, daß der Kapitalwert des italienischen Bankensystems um 60% verfiel.

Weiterlesen
China bereitet zweites internationales Seidenstraßenforum-Forum vor
11.04.2019

Im Vorfeld des zweiten Gürtel- und Straßenforums, das am 14.-15. Mai in Beijing stattfinden wird, gab Staatsrat Yang Jiechi in einem Interview mit People's Daily am 29. März einen Überblick über den Stand sechs Jahre nach dem Beginn der Initiative. Er betonte, wie auch Präsident Xi Jinping es immer getan hat, dahinter stehe die Idee einer neuartigen Beziehung zwischen den Nationen, auf der Grundlage von gegenseitigem Respekt, Konsultation, Inklusion und gegenseitigem Nutzen statt Konfrontation.

Weiterlesen
US-Kongreßabgeordnete Kaptur beantragt Wiederherstellung des Glass-Steagall-Gesetzes
11.04.2019

Während der Finanzdienstleistungsausschuß des US-Repräsentantenhauses eine ziemlich zahnlose Anhörung mit Vorstandschefs großer Wall-Street-Banken veranstaltete, brachte die Abgeordnete Marcy Kaptur (Demokratin aus Ohio) am 9. April eine Gesetzvorlage zur Wiedereinführung des Glass-Steagall-Gesetzes im Kongreß ein. Der Antrag, H.R. 2176, hat bisher 25 Mitunterzeichner, allesamt Demokraten.

Weiterlesen
Ab 21.45 wird zurückgeschossen ?
11.04.2019

Claus Klebers Markenzeichen ist nicht nur die ständige Schräglage des Kopfes: auch die Meldungen, die er im heute-journal verbreitet, haben ziemlich oft eine Tendenz, in eine bestimmte Richtung zu rutschen. Zum Beispiel seine Kommentare über Trumps angebliche Komplizenschaft mit den Russen, und insbesondere seine Kommentare über Rußland und Putin.

Weiterlesen
Britische Sabotagepolitik der Seidenstraßen-Initiative in Aktion - kein Vorbild für Deutschland!
09.04.2019

Der Ausschuß für auswärtige Angelegenheiten des britischen Unterhauses veröffentlichte am 4.4. ein Strategiepapier, in dem empfohlen wird, daß die britische Regierung keine Absichtserklärung mit China zur Gürtel- und Straßen-Initiative (BRI) unterzeichnet. Es ist offenbar als  „Modell“ für die EU und die USA gedacht, denn der Zeitpunkt der Veröffentlichung lag wenige Tage vor dem Brüsseler EU-China-Gipfel am 9.4.

Weiterlesen
Nach Muellers Flop und Trumps Entlastung: Das Empire versucht zurückzuschlagen
09.04.2019

Wenn Sie verstehen wollen, warum die deutschen Medien gerade jetzt mit einer unglaublichen Rußland-Hetze aufdrehen (Spiegel, ZDF etc) , sollten Sie diesen Artikel lesen.

Von Harley Schlanger

Dieser Artikel erschien am 11. Aril 2019 in der Wochenzeitung Neue Solidarität.  

Weiterlesen

Pages