06131-237384info@bueso.de

Publikationen

aktuelle Publikationen

Internationaler Aufruf an die Jugend: Das Zeitalter der Vernunft liegt in den Sternen!
08.09.2019

Dieses Flugblatt von Helga Zepp-LaRouche, der Vorsitzenden der Bürgerrechtsbewegung Solidarität und Präsidentin des Schiller-Instituts, wird bei internationalen Aktionstagen gegen den Klimawahn am 10. und 12. September 2019 in Lateinamerika, in Europa, in Afrika, in Asien und den Vereinigten Staaten verbreitet.

Weiterlesen
Ein neues Kapitel für die Menschheit: Prinzipien für eine nachhaltige Zukunft
19.08.2019

Von Helga Zepp-LaRouche

Die Welt ist aus den Fugen. Wir erleben die zunehmende Eskalation bei der Destabilisierung von Hongkong, die Krise um Kaschmir spitzt sich zu, Europa driftet immer mehr auseinander, in den USA wird gerade die zweite Phase des Putschversuchs gegen Präsident Trump inszeniert, das transatlantische Finanzsystems befindet sich erneut in einer alarmierend prekären Situation, der bisherige Status quo der Weltordnung bricht auseinander und es bilden sich völlig neue strategische Ausrichtungen.

Weiterlesen
Frontalangriff auf unseren Lebensstandard: Multimilliardäre finanzieren „Klimaschützer“!
11.08.2019

Von Helga Zepp-LaRouche

Jetzt ist es heraus: Nach dem jüngsten Bericht des „Weltklimarats“ (IPCC) ist der Zustand der Erde katastrophal, aber es gibt noch Auswege. Wir müssen nur auf Greta, die Extinction Rebellion und Dennis Meadows hören: Wir brauchen nicht nur Flugscham, nein auch Fleischscham, überhaupt gleich Essensscham, Autoscham, Reisescham, Heizungsscham und am besten gleich Existenzscham, denn wenn es uns gar nicht gäbe, ginge es dem Klima gleich besser! Und natürlich, falls Sie es noch nicht bemerkt haben: der Schnee ist schwarz!

Weiterlesen
Mega-Manipulation: Das bankrotte Finanzsystem soll durch Klimahysterie gerettet werden!
05.08.2019

Von Helga Zepp-LaRouche

Während die Sturmsignale für den bevorstehenden Finanzkrach immer alarmierender werden, findet gleichzeitig das wahrscheinlich größte Experiment zur gezielten Verhaltensänderung der Bevölkerung statt, das es jemals gegeben hat.

Weiterlesen

Archiv aller Publikationen (pdf)

Britisches Modell „krachend“ gescheitert: Deutsches Establishment hechelt hinterher!
21.01.2019

Von Helga Zepp-LaRouche

Wenn es noch irgendeines Beweises dafür bedurft hätte, daß die deutschen neoliberalen Führungspersonen immer noch denken wie die Statthalter eines besetzten Landes, dann ist das der Leserbrief sogenannter „deutscher Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft“ in der Londoner Times, in dem sie sich „aus ganzem Herzen“ wünschen, daß die Briten in der EU bleiben.

Weiterlesen
2019 verspricht eine wunderbare Zukunft - falls Europa moralisch dafür fit ist!
30.12.2018

Neujahrsgedanken von Helga Zepp-LaRouche

Wenn die Wirklichkeit zur Satire wird: Als Antwort auf Trumps Ankündigung, daß er die US-Truppen aus Syrien und Afghanistan abziehen wird und die USA nicht länger die Rolle als Weltpolizist spielen werden, reagieren Liberale und viele Linke in Europa, die sich jahrzehntelang über den „US-Imperialismus“ ereifert haben, nicht etwa mit Lob und Zustimmung, sondern mit hysterischem Geschrei.

Weiterlesen
Massenstreikprozeß und Regierungskrisen: Europa braucht eine Zukunftsvision!
10.12.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Revolte gegen Macron in Frankreich; Brexit-Chaos in Großbritannien, die wahrscheinliche Fortsetzung der Politik in Deutschland, die den Abstieg der Volksparteien zur Folge hatte - in den drei größten Staaten in der EU wird die Rechnung für jahrelange neoliberale Politik präsentiert.

Weiterlesen
Europa wird nur durch Kooperation, nicht Konfrontation bestehen können!
25.11.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Während der immer unbeliebtere französische Präsident Macron die Chimäre einer europäischen Armee an die Wand malt, die Europa gegen „China, Rußland und sogar die Vereinigten Staaten von Amerika“ verteidigen soll, sein Finanzminister, Bruno Le Maire, gar davon schwärmt, daß Europa ein „gutes Empire“ sein müsse, und Noch-Bundeskanzlerin Merkel relativ spät in ihrer Karriere entdeckt, daß Europa sein Schicksal in die eigenen Hände nehmen müsse, ist es immer offensichtlicher, daß das westliche neoliberale System sich gerade in einer Zusammenbruchsphase befindet.

Weiterlesen
Wir Schlafwandler: Haben wir daraus gelernt, wie es zum Ersten Weltkrieg kam?
04.11.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Nur fünf Tage nach der richtungsweisenden Kongreßwahl in den USA, die maßgeblich über die Weichenstellung für Krieg oder Frieden entscheiden wird, treffen sich die Präsidenten Trump und Putin anläßlich des Jahrestages der Beendigung des Ersten Weltkriegs in Paris. Dort wird es u.a. um die einseitige Aufkündigung des INF-Vertrags durch die USA gehen, und hoffentlich auch darum, wie diese beiden führenden Nationen trotz der extrem angespannten internationalen Lage sicherstellen können, daß der Menschheit ein dritter - diesmal die Menschheit auslöschender - Weltkrieg erspart bleiben wird.

Weiterlesen
Stoppt den Ökofaschismus! Rettet die Menschen vor den „Klimaschützern“! (BüSo Hessen)
12.10.2018

Wählen Sie die BüSo am 28. Oktober in den hessischen Landtag!

Von Alexander Hartmann

Während ein immer größerer Teil der Welt unter der Führung Chinas und seiner Neuen Seidenstraßen-Initiative sich immer schneller in Richtung eines neuen Paradigmas des Friedens durch Kooperation bei der wirtschaftlichen Entwicklung bewegt, versuchen die westlichen Eliten verzweifelt, ihr untergehendes System zu retten, das sich auf Finanzspekulationen und die Ausbeutung von Billiglohnländern stützt.

Weiterlesen

Pages