06131-237384info@bueso.de

UN-Hochkommissar Türk: „Zeit für einen Kurswechsel“

„Bringt die Waffen zum Schweigen und kehrt zum Dialog zurück - das Leid der Zivilbevölkerung ist nicht mehr zu ertragen. Mehr Gewalt ist keine Lösung. Sie wird weder Frieden noch Sicherheit bringen", sagte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Volker Türk, berichtete AP in einer Erklärung.

Die israelische Strategie erscheine als ein Versuch, den gesamten nördlichen Gazastreifen von Palästinensern zu säubern. Türk betonte: „Die Zeit für einen Kurswechsel ist gekommen. Diejenigen, die sich über das Völkerrecht hinwegsetzen, werden zur Rechenschaft gezogen werden. Keiner steht über dem Gesetz.“

Werden Sie aktiv!

Die Bürgerrechtsbewegung Solidarität erhält ihre Finanzmittel weder durch staatliche Parteienfinanzierung noch von großen kommerziellen Geldgebern. Wir finanzieren uns ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden,

deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung!

JETZT UNTERSTÜTZEN