06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Indien: Helga Zepp-LaRouche im Interview mit führender Tageszeitung"The Hindu"
09.08.2022

Unter der Überschrift „Schiller-Institut fordert neues Bretton Woods zur Beendigung von Krieg und Wirtschaftskrise“ berichtet die führende indische Tageszeitung The Hindu über die Rolle des US-Ökonomen Lyndon LaRouche bei der Formulierung der Politik für eine neue Weltwirtschaftsordnung und die Bewegung der Blockfreien Staaten (NAM) sowie den weltweiten Kampf für Frieden und Entwicklung heute.

Weiterlesen
Schwarze Liste der Ukraine: Der Bundeskanzler ist gefordert!
08.08.2022

Der Göttinger Autor und Journalist Dr. Wolfgang Bittner veröffentlichte eine Stellungnahme zu der "Schwarzen Liste" der Ukraine, auf der sein Name mit anderen Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland aufgeführt ist. Die Stellungnahme erschien heute auf dem Blog der Nachdenkseiten: "Eine Schwarze Liste der Ukraine -Kritiker müssen damit rechnen, als „Informationsterroristen“ und „Kriegsverbrecher“ verfolgt zu werden." 

Weiterlesen
Früherer UN-Waffeninspekteur Ritter verteidigt LaRouche-Senatskandidatin Diane Sare
08.08.2022

Der ehemalige UN-Waffeninspektor Scott Ritter hat in einem auf Consortium News veröffentlichten Kommentar die Unterstützung des New Yorker Senators Chuck Schumer für das ukrainische Zentrum zur Desinformationsbekämpfung äußerst scharf kritisiert.

Weiterlesen
Afrika pocht auf Entwicklung - Britisches Empire is not amused
08.08.2022

Offenbar läuft nicht alles so, wie es sich die City of London und andere Vertreter der Finanzoligarchie vorstellen. Die Länder des afrikanischen Kontinents bestehen doch tatsächlich auf ihrem Recht, sich mit ihren fossilen Rohstoffen industriell zu entwickeln. 600 Millionen Menschen leben auf dem Kontinent in „Energiearmut“ und haben keinen Zugang zu Elektrizität.

Weiterlesen
Nancy Pelosi spielt die Elefantenkuh im Porzellanladen von Taiwan
07.08.2022

Von Helga Zepp-LaRouche

Weiterlesen
Nicht nur in Afghanistan: Frieden heisst Entwicklung
05.08.2022

Als Organisator und Gastgeber einer Konferenz, die am 26.-27. Juli in Taschkent mit dem Titel „Afghanistan: Sicherheit und wirtschaftliche Entwicklung“ stattfand, hat die usbekische Regierung einen zusammenfassenden Bericht über die wichtigsten Diskussionsinhalte der Konferenz erstellt, wobei der Schwerpunkt auf wichtigen Infrastrukturprojekten zur Verbesserung der regionalen Konnektivität lag.

Weiterlesen
Amnesty International: Ukrainische Armee verletzt das Völkerrecht
05.08.2022

"Die ukrainischen Streitkräfte haben Zivilisten in Gefahr gebracht, indem sie in bewohnten Wohngebieten, einschließlich Schulen und Krankenhäusern, Stützpunkte errichtet und Waffensysteme betrieben haben", so Amnesty International in einem am 4.8.22 veröffentlichten Bericht. "Solche Taktiken verletzen das humanitäre Völkerrecht und gefährden die Zivilbevölkerung, da sie zivile Objekte zu militärischen Zielen machen. Die darauf folgenden russischen Angriffe in bewohnten Gebieten haben Zivilisten getötet und zivile Infrastruktur zerstört."

Weiterlesen
Taiwan-Eskalation: wohin führt uns die "regelbasierte Weltordnung"?
03.08.2022

Der Besuch der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und von fünf US-Kongreßabgeordneten am 2. August in Taiwan war ein klarer Verstoß gegen Washingtons offizielles Bekenntnis zur „Ein-China-Politik“, trotz strenger Warnungen Pekings, sich nicht in die innere Politik Chinas einzumischen. Als unmittelbare Reaktion kündigten die chinesischen Behörden wirtschaftliche Maßnahmen gegen Taiwan sowie mehrtägige Militärübungen mit scharfer Munition an, die in sechs Zonen rund um die Insel stattfinden sollen.

Weiterlesen
Kurswende! Gas-"Notfallplan" der EU führt zu Chaos und Deindustrialisierung
03.08.2022

Als die EU-Kommission am 20.7. ihre Strategie „Gas sparen für einen sicheren Winter“ zur Senkung des Energieverbrauchs in Europa vorstellte, konnte dieser nicht einmal die Unterstützung der EU-Staaten gewinnen. Schon nach wenigen Stunden lehnten Griechenland, Portugal, Spanien und Italien ihn ab. Schließlich einigten sich die EU-Energieminister sechs Tage später auf einen Kompromiß. Das Ziel, den Gasverbrauch bis März 2023 um 15% zu senken, wurde angenommen, aber mit einer langen Liste von Ausnahmen.

Weiterlesen
Internationale Persönlichkeiten veröffentlichen Erklärung zur "Schwarzen Liste" der Ukraine
01.08.2022

Dokumentation der gemeinsamen Erklärung von Erstunterzeichnern als Reaktion auf die Veröffentlichung des ukrainischen Zentrums für Desinformationsbekämpfung vom 14. Juli, in der 79 prominente Personen aus der ganzen Welt als Förderer „russischer Propaganda“ beschuldigt werden.

Antwort auf die schwarze Liste des „Ukrainischen Zentrums für Desinformationsbekämpfung“

Weiterlesen

Pages