06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Eine gemeinsame Mission für die Menschheit: die Welt und den Weltraum entwickeln
10.06.2019

Von Alexander Hartmann

England und Frankreich nutzten den 75. Jahrestag des „D-Day“ am 6. Juni, an dem die amerikanischen Truppen im Zweiten Weltkrieg von England aus über den Ärmelkanal setzten und in der Normandie landeten, dazu, einmal mehr den Geist des „westlichen Bündnisses“ zu beschwören und so ihr gescheitertes geopolitisches Paradigma zu verteidigen.

Weiterlesen
Erste chinesisch- afrikanische Handelsmesse
07.06.2019

In der chinesischen Provinz Hunan wird am 27.-29. Juni die erste chinesisch-afrikanische Wirtschafts- und Handelsmesse (CAFTE) stattfinden, an der Vertreter von 53 afrikanischen Staaten teilnehmen werden. Wie Xinhua meldet, werden über 1500 ausländische Gäste, 5000 Teilnehmer aus China und mehr als 3500 Aussteller und Gewerbekunden erwartet. He Boaxiang, Vizegouverneur von Hunan, sagte auf einer Pressekonferenz, daß bereits mit 39 afrikanischen Staaten Kooperationsprojekte vereinbart worden seien.

Weiterlesen
Rußland liefert Nuklearbrennstoff für sechs slowakische Kernkraftwerke
07.06.2019

6. Juni 2019 – In Anwesenheit des russischen Ministerpräsidenten Dmitri Medwedew und seines Gastes, des slowakischen Ministerpräsidenten Peter Pellegrini, haben die Rosatom-Tochter TVEL Fuel Company und die Slovenské elektrárne ein Abkommen zur Lieferung von Nuklearbrennstoff für vier bestehende und zwei im Bau befindliche slowakische Kernkraftwerke in den nächsten fünf Jahren unterzeichnet. Der Vertrag dürfte sich bis 2030 verlängern.

Weiterlesen
Neuer IAEA-Bericht: Die Welt braucht viel mehr Energie!
06.06.2019

Die Internationale Energieagentur (IEA) bestätigt in ihrem Bericht World Energy Investment 2019 die Aussagen von EIR und anderen, daß die Welt unter einem großen Energiemangel leidet - ein entscheidender Teil des enormen weltweiten Defizits an grundlegender wirtschaftlicher Infrastruktur. Der am 14.

Weiterlesen
Sri Lanka: Schuldenfalle gegenüber China existiert nicht
05.06.2019

4. Juni 2019 – Der Daily Mirror von Sri Lanka hat die Behauptung widerlegt, die Regierung in Colombo sei nicht in der Lage, chinesische Kredite zurückzuzahlen, indem darauf verwiesen wird, daß die Schulden gegenüber China geringer seien als gegenüber der Asiatischen Entwicklungsbank (AEB) und Japan. Nach Zahlen der Zentralbank belaufe sich die gesamte Auslandsverschuldung des Landes 2018 auf 55 Mrd. $: 14% davon gegenüber der AEB, 12% gegenüber Japan, 11% gegenüber der Weltbank und 10,6% gegenüber China. Die Auslandsschulden Sri Lankas machten 77% des BIP aus.

Weiterlesen
Ein Drittel aller Russen würden gern Kosmonauten werden
05.06.2019

Über ein Drittel der Russen könnten sich einer Umfrage vom 31.5.2019 mit 1600 Teilnehmern zufolge vorstellen, einer Kosmonauten-Mannschaft anzugehören, wenn sie die Anforderungen erfüllten, heißt es bei TASS. 18% sagten, sie würden in jedem Fall mitmachen.

Weiterlesen
Präsident Xi Jinping: Rede bei der Konferenz zur Entwicklung der Asiatischen Zivilisationen
04.06.2019

China veranstaltete am 15.-16. Mai in Beijing eine Konferenz über die Entwicklung der asiatischen Zivilisationen, die, wie Xinhua berichtete, „vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping initiiert wurde, um den interkulturellen Austausch und das gegenseitige Lernen auf diesem kulturell vielfältigen Kontinent zu fördern und eine asiatische Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft aufzubauen...

Weiterlesen
Afrika baut Kernenergie aus - Rußland und China helfen dabei
04.06.2019

Während bei uns der anti-Kernkraft-Wahn zur dramatischen Zerstörung wissenschaftlich-technischer Kapazitäten und zur enormen Verteuerung der Energieversorgung geführt hat, engagiert sich China bei der Ausbildung von Kerntechnikern aus „Newcomer-Ländern“. Bei dem Programm, das von der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEA) mitfinanziert erhielten im vergangenen Jahr 35 Masterstudenten und Doktoranden aus Afrika und Südasien Stipendien für ein Studium in China. Viele von ihnen haben zwar zuhause Kerntechnik studiert, hatten damit aber noch nie praktische Erfahrung. 

Weiterlesen
Präsident Trump: Alle Russiagate-Dokumente freigeben!
30.05.2019

Am 24. Mai, einen Tag, nachdem Präsident Trump seinen Justizminister William Barr ermächtigt hatte, alle Dokumente im Zusammenhang mit den Russiagate-Ermittlungen freizugeben, hat Trump selbst vor der Presse begründet, warum er diese Entscheidung getroffen hat. Hier einige Zitate aus seinen Äußerungen:

Weiterlesen
Destabilisierung in Österreich gegen Neue Seidenstraße und Verbesserung der Beziehungen zu Rußland gerichtet?
29.05.2019

Obwohl Kanzler Kurz mit seiner ÖVP bei der Europawahl einen fulminanten Erfolg verbuchen konnte (34,9%, ein plus von 7,9%), sprach das Parlament Kurz am 27.5. mit den Stimmen von SPÖ, FPÖ und einer weiteren Gruppierung das Mißtrauen aus. Bundespräsident Van der Bellen ernannte daraufhin den bisherigen Vize-Bundeskanzler und Finanzminister Hartwig Löger zum Übergangskanzler, der nun ein neues Kabinett für die Zeit bis zur Nationalratswahl zusammenstellen muß.

Weiterlesen

Pages